Nur die Liebe fehlt...?

Jugend zwischen Blümchensex und Hardcore

Sexuelle Bildung als Prävention 

Blattmann, Sonja | Mebes, Marion (Hrsg.)

30,40 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

* Sind unsere Jugendlichen auf dem besten Weg zur „sexuellen Verwahrlosung“?

* Was halten Mädchen und Jungen wirklich von Pornografie?

* Was bedeutet psychosexuelle Gesundheit und wie ist es heute bei Jugendlichen damit bestellt?

* Was fördert einen positiven Umgang mit der eigenen Körperlichkeit, mit Sexualität und Beziehungen?

* Stimmt es wirklich, dass sich ohnehin alle ihr Wissen über Sex aus dem Internet holen?

* Was hilft Eltern, die selbst nicht gelernt haben, offen über Sexualität zu sprechen?

* Wie geht sexuelle Bildung vor dem Hintergrund von Migration?

Erfahrene Fachleute aus Theorie und Praxis wurden hier zusammengebracht. Ihre Beiträge beantworten diese und viele weitere Fragen aus der aktuellen Diskussion und zeigen, dass sexuelle Bildung weit mehr ist als Sexualaufklärung.
Daneben entstand ein Fundus an Praxismaterialien, der zu verschiedenen Schwerpunkten Fragebögen, didaktische Anregungen, Arbeitsblätter, Informations- und Diskussionspapiere enthält.

978-3-927796-91-1

Technische Daten

Verlag
mebes & noack
Erscheinungsdatum
2017
Auflage
2
Seiten
ca 288
Format
24.0 x 16.5 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: