Das Kopftuch meiner Großmutter (REST)

Janisch, Heinz | Blau, Aljoscha 

20,00 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

»Aljoscha Blau verwandelt die Reime, die die Großmutter in ihr schwarzes Kopftuch packt, in eine Traumlandschaft. Die Radierungen auf farbigem Grund lassen die filigranen Gestalten geheimnisvoll leuchten. Asl die Großmutter das Kopftuch im Hof ausschüttelt, verflüchtigen sich die Traumfiguren – doch mit ihrem magischen Farbhauch bevölkern sie nun den Alltag des Kindes, das wir in dieser Geschichte begleiten.« Neue Zürcher Zeitung

»Was für ein Glück, dass der Bajazzo Verlag Janischs wunderschöne Verse in seine Reihe illustrierter Einzelgedichte aufgenommen hat. Die Bilder des 1972 in Leningrad geborenen und heute in Berlin lebenden Illustrators Aljoscha Blau, die ebenso freirhythmisch anmuten wie Janischs Text, gestatten dem jungen Leser ein langsames Durchwandern des allegorischen Gedichts. Da werden das Kopftuch der Großmutter und die eingefangenen Lebensmomente Sternenhimmelsstoff, da fliegen Kühe, Hühner und Brautpaare durch die Luft – Erinnerungen an Chagalls Zauberwelten werden wach.
Blaus Bilder machen sichtbar, aber erklären nichts, weder das Gedicht noch sich selbst. Und so bleiben am Ende eine kleine schöne Rätselhaftigkeit und fernerhin die Ahnung, dass im Leben nicht viel mehr zählt als dies: einfangen, loslassen und irgendwann, vielleicht, ein Gesicht haben.« DIE ZEIT

»Die poetische Liebeserklärung an alle Großmütter und das zärtliche Gefühl fängt Aljoscha Blau in seinen luftigen Bildern kongenial ein.« Eselsohr

978-3-907588-98-7

Technische Daten

Verlag
Julius Beltz GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum
08.08.2008

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: