Trauma und Begegnung

Praxis der Systemaufstellung 

Nazarkiewicz, Kirsten | Bourquin, Peter (Hrsg.)

28,80 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Eingebunden in eine sorgfältige therapeutische Arbeit und Vorgehensweise können Systemaufstellungen bei der Behandlung von Traumata gute Dienste leisten. Sie ermöglichen Begegnungen zwischen inneren Anteilen, mit systemischen Begleitern und wohlwollenden Zeuginnen.

Dieses Fach- und Lesebuch versammelt internationale Beiträge, Ansätze und Aufsätze rund um die wesentlichen Themen der Aufstellungsarbeit im Zusammenhang mit individuellen Traumatisierungen. Es werden Arten von Traumata unterschieden, traumaspezifische Vorgehensweisen in Aufstellungen und deren Kombination mit anderen Methoden vorgestellt sowie die Prävention von Sekundärtraumatisierungen berücksichtigt. Ein Kapitel über spirituelle Umwege, Irrwege und Auswege rundet die Übersicht ab.

978-3-525-40512-3

Technische Daten

Verlag
Vandenhoeck & Ruprecht
Erscheinungsdatum
04.12.2017
Auflage
1
Seiten
280
Format
23.2 x 15.5 cm
Mitwirkung
Beiträge von Aicher. Manuel | Alnet. Robert | Martinez. Dorotea | Baitinger. Heidi | Bodirsky. Christopher | Bourquin. Peter | u.a.

12 andere Artikel in der gleichen Kategorie: