Der soll nicht dabei sein - Kamishibai Bildkartenset

Ein Junge wird aufgrund seiner Hautfarbe ausgegrenzt. Eine Fotostory zur Prävention von Mobbing und Ausgrenzung in der Grundschule.

DIN A3, 12 Bildkarten, einseitig bedruckt, auf festem 300g-Karton, farbig illustriert, inkl. Textvorlage und mit methodischer Handreichung

18,50 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Ein Junge wird aufgrund seiner Hautfarbe ausgegrenzt. Bei einem Ausflug bleibt er allein, während alle anderen in Grüppchen zusammen sind. Wie schaffen es die Kinder, den Jungen in ihr Spiel miteinzubeziehen und in ihre Gemeinschaft aufzunehmen? Mit dieser Bildfolge zum Thema "Mobbing" und "Ausgrenzung" erkennen die Schüler alltägliche Problemsituationen, benennen sie und entwickeln im Unterricht oder in der Schulsozialarbeit Lösungsmöglichkeiten, die sie in realen Situationen unterstützen. Mit methodischer Handreichung und Textvorlage. – Die Reihe zur Sozialkompetenz und Konfliktlösung in der Grundschule wurde von Schülern und Lehrern gemeinsam entwickelt und greift die wichtigsten Probleme von Grundschülern anhand von fotografierten Geschichten auf. In den Fotostorys stellen Schüler alltägliche Konflikte und unterschiedliche Wege, diese zu lösen, dar. Die angebotenen Lösungsmöglichkeiten werden im Unterricht oder in der Schulsozialarbeit diskutiert und reflektiert. So üben die Schüler, Probleme klar zu benennen und entwickeln ein Lösungsrepertoire für reale Situationen.

Technische Daten

Verlag
Don Bosco Medien
Material
fester 300g Karton
Format
DIN A3

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: