Von Teufelskreisen und Glaubenssätzen

SORKC und individuelle Störungsmodelle spielerisch erarbeiten. 44 Bild-/Textkarten mit 20-seitigem Booklet in stabiler Box, Kartenformate 5,9 x 9,2 cm und 9,8 x 14,3 cm. Mit Online-Material

Schneeweiß, Paul | Schultz, Anika

30,80 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Endlich ein spielerischer Einstieg in die Verhaltensanalyse! Für alle SORKC-Komponenten gibt es intuitive Symbole, mit denen sich die klassische Verhaltensanalyse unkonventionell erarbeiten lässt. So können Stimulus-Reaktionsmuster kreativ und nachvollziehbar dargestellt und die introspektiven Fähigkeiten der Patient_innen verfeinert werden.
Das Kartenset funktioniert nach dem Baukastenprinzip: Je nach Kartenkombination lassen sich Verhaltensanalysen erarbeiten, die Psychoedukation unterstützen, therapeutische Übungen begleiten oder Teufelskreise identifizieren. Die Karten ermöglichen es, spezifische Übungen wie Gedankenüberprüfung und Exposition störungsübergreifend herzuleiten und individuelle Störungsmodelle schrittweise aufzubauen. Zusatzkarten erweitern die Verhaltensanalyse.
Für das Einzel- und Gruppensetting sowie die Angehörigenarbeit und in allen Therapiephasen geeignet. Mit Dokumentationsbögen online.

K-510065

Technische Daten

Verlag
Julius Beltz GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum
10.02.2021
Format
5,9 x 9,2 cm & 9,8 x 14,3 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: