... das ist für mich ein Kinderspiel (REST)

Handbuch zur psychomotorischen Praxis

Beudels, Wolfgang | Lensing-Conrady, Rudolf | Beins, Hans J
36,50 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Die Autoren bieten hier eine nach Förderschwerpunkten geordnete Sammlung psychomotorischer Spiel- und Bewegungssituationen, die in praktischer Erfahrung im Förderverein Psychomotorik Bonn gewachsen ist. Die aus dem Förderalltag abgeleiteten Praxisbeispiele dokumentieren lebendig, wie Psychomotorik „sinn-voll“ und mit viel Spaß in die pädagogische wie therapeutische Arbeit einbezogen werden kann. Es werden Grundsituationen vorgeschlagen, die vielfältig erweiterbar und variierbar sind.Wenn auch der Altersschwerpunkt der Förderung sicherlich im Vor- und Grundschulbereich liegt, so wird doch deutlich, daß Menschen jeden Alters, ob gesund, entwicklungsbeeinträchtigt oder behindert, durch die Psychomotorik ein weites Anregungsfeld geboten wird. Hier können sie umfangreiche motorische und soziale Erfahrungen sammeln, deren positive Rückwirkungen auf das psychische Befinden unumstritten sind.Besonderen Wert legen die Autoren auf die unmittelbare Übertragbarkeit der vorgestellten Spiele und Übungen in die alltägliche Bewegungswelt von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.Das Handbuch richtet sich damit nicht nur an ErzieherInnen, LehrerInnen, ÜbungsleiterInnen und TherapeutInnen, sondern auch an Eltern, ja sogar unmittelbar an die Kinder. Können sie doch allein schon aus dem umfangreichen Fotomaterial (über 200 Fotos) Anregungen für das eigene Spiel entnehmen.Den Praktikern wird die Umsetzung in die tägliche Praxis erleichtert durch eine zusätzliche Gliederung der Spiele und Übungen, mit Vorschlägen für mögliche Einsatzbereiche wie Begrüßungsspiele, Spiele für eine „aktive“ Pause, Spiele für draußen, Spiele auf kleinem Raum und Spiele ohne spezifische Geräte.

978-3-86145-221-8

Technische Daten

Verlag
borgmann publishing
Erscheinungsdatum
02.2013
Seiten
336

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: