Die 50 besten Spiele zu den Kinderrechten

 

Portmann, Rosemarie

5,20 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

50 wert-volle Spiele, mit denen Kinder lernen, sich für ihre eigenen Rechte und die der anderen einzusetzen. So üben die Kinder z.B. Halt! zu sagen, wenn ihnen eine Berührung unangenehm ist. Und im Kinderrat erfahren sie, dass niemand gerne ausgelacht wird.

Die Spiele sind in 5 Rubriken unterteilt:

1) Alle Kinder haben die gleichen Rechte. Kein Kind darf benachteiligt werden.

2) Kinder haben das Recht gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden.

3) Kinder haben das Recht zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.

4) Kinder haben das Recht zu spielen, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein.

5) Kinder haben das Recht, sich alle Informationen zu beschaffen, die sie brauchen, um ihre eigene Meinung zu verbreiten.

Altersstufe: 4 bis 8 Jahre

978-3-7698-1798-0

Technische Daten

Verlag
Don Bosco Medien
Erscheinungsdatum
05.2015
Auflage
4
Seiten
ca 86
Format
15.5 x 10.3 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: