Entweihung und Scham

Grenzsituationen in der Pflege alter Menschen

Gröning, Katharina

20,50 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Die Autorin beleuchtet die typischen Probleme in der Pflege alter Menschen unter biografischen Aspekten von Pflegenden und Gepflegten sowie aus entwicklungspsychologischer und institutionsanalytischer Perspektive.
Dominierende Gefühle der alten, auf Pflege angewiesenen Menschen sind Scham und Angst - ähnliche, oft unbewusste oder zumindest unbeachtete Gefühle finden sich auch bei den Pflegenden. Werden diese - wie im Pflegealltag leider üblich - ignoriert, entstehen auf allen Organisationsebenen konfliktreiche Interaktionen, die einer guten Pflegequalität im Wege stehen.
Zur Qualität in der Pflege, so lautet die Quintessenz des Buches, gehören Takt, Empathie und Wertschätzung, aber auch eine Produktivität in der Arbeit, die Zeit braucht und der aktuellen Entwicklung "Pflege als Konsum" entgegensteht.

978-3-929106-59-6

Technische Daten

Verlag
Mabuse
Erscheinungsdatum
23.04.2013
Auflage
5
Seiten
147
Format
20.9 x 14.8 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: