Identität und Begehren

Zur Psychodynamik der Sexualität 

Ermann, Michael

26,70 €
Bruttopreis
Menge

  • --- ---
  • Versandkostenfrei innerhalb Österreichs Versandkostenfrei innerhalb Österreichs
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Was sollte ein Psychotherapeut für seine Arbeit von der Sexualität wissen? Dieses Buch gibt einen Überblick über das Basiswissen, das für das psychodynamische Verständnis und die Behandlung der vielen Formen heutiger Sexualität unentbehrlich ist. Es betont den Wandel der Sexualität im vorigen Jahrhundert und beschreibt die Vielfalt sexueller Lebensformen und Verhaltensmuster als Zusammenspiel innerseelischer, intersubjektiver und gesellschaftlicher Prozesse.

978-3-17-035992-5

Technische Daten

Verlag
Kohlhammer
Erscheinungsdatum
20.03.2019
Seiten
167
Format
20.3 x 14.0 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: