Systemisch Schule machen

Toolbox für Lehrer

Molter, Johann Jakob | Nöcker, Karin
10,30 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Dieser Spickzettel behandelt kurz und knapp typische Phänomene und Themen des Schulalltags vom Umgang mit „Problemschülern“ bis zum Elterngespräch. Haja Molter und Karin Nöcker übertragen bewährte Elemente aus der systemischen Beratung in den schulischen Kontext und zeigen deren Anwendungsbereiche und unmittelbaren Nutzen auf: Reframing, Auftragskarussell, Bewusstheitsrad, Ambivalenzwippe u. v. m.

Fragen nach dem Sinn von Verhaltensweisen und Ereignissen eröffnen einen anderen Blick und, in der Folge, neue Handlungsoptionen – besonders in schwierigen Situationen. Fragen zur Selbstreflexion schärfen die Wahrnehmung für eigene Gedanken, Gefühle, Absichten und Handlungen. Daraus erwächst eine Haltung, in der Ressourcen und Lösungen an die Stelle von Anklagen und Problemen treten. Die anschaulichen Beispiele versetzen Leser darüber hinaus rasch in die Lage, selbst Optionen zu entwickeln.

978-3-8497-0074-4

Technische Daten

Verlag
Carl-Auer Verlag GmbH
Erscheinungsdatum
04.2018
Seiten
126

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: