Zwangsstörungen

75 Therapiekarten mit 24-seitigem Booklet in hochwertiger Klappkassette

Külz, Anne Katrin

51,40 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Menschen mit Zwangsstörungen sind oft massiv in ihrem Lebensalltag eingeschränkt. Eine Verhaltenstherapie kann helfen, Zwänge langfristig »in den Griff« zu bekommen und den Leidensdruck zu senken.
Das Kartenset bietet dafür zahlreiche Übungen an, die gemeinsam mit den Patient_innen in der Therapiestunde umgesetzt werden können. Darunter finden sich beispielsweise Aufgaben zur Psychoedukation sowie zur gezielten Wertearbeit. Weitere Übungen helfen den Betroffenen, eine wohlwollende und vorurteilsfreie Grundhaltung sich selbst gegenüber einzunehmen. Durch zusätzliche Achtsamkeitsübungen können die neuen Strategien sicher im Alltag umgesetzt werden. Das Kartenset besteht aus neun verschiedenen Modulen, die flexibel im therapeutischen Setting einzusetzen sind.

Aus dem Inhalt
Das Wesen des Zwangs ● Den Zwang unter die Lupe nehmen ● Wohin soll die Reise gehen? ● Spezielle Zwangsinhalte ● Exposition – dem Zwang mutig begegnen ● Schwierige Gefühle meistern ● Umgang mit Zwangsgedanken ● Die Freiheit vergrößern ● Rückfällen vorbeugen

4019172100148

Technische Daten

Verlag
Julius Beltz GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum
08.04.2020
Format
16,8 x 24,3 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: