Freud heute: Zur Relevanz der Psychoanalyse

Ein Überblick für psychologische und ärztliche Psychotherapeuten 

Storck, Timo

15,40 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Timo Storck prüft in diesem essential die zeitgenössische Relevanz psychoanalytischen Denkens und berührt dabei das psychoanalytische Menschenbild anhand der wichtigsten Konzepte, den Charakter der Psychoanalyse als Behandlungsverfahren sowie den Transfer psychoanalytischer Methodik auf außerklinische Bereiche, insbesondere Kunst und Kultur. Ein wichtiges Anliegen ist ihm dabei eine kritische Darstellung der Psychoanalyse „mit Freud über Freud hinaus“, sodass sich die folgende Frage stellt: Was am Freud’schen Denken behält Bestand und bewährt sich für einen Verstehenszugang des Menschen heute? Die Freud’sche Psychoanalyse gehört zu den meistdiskutierten Aspekten der mitteleuropäischen Kulturgeschichte der vergangenen rund 120 Jahre.

978-3-658-24175-9

Technische Daten

Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
Erscheinungsdatum
22.01.2019
Auflage
1
Seiten
58
Format
21.0 x 14.8 cm

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: