Vaterlosigkeit in vaterarmen Zeiten

Beiträge zu einem historischen und gesellschaftlichen Schlüsselthema

Stambolis, Barbara
25,70 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Im 20. Jahrhundert wuchsen zahlreiche Kinder ohne Vater auf. Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbandes stellen Analysen zum Wandel von Familienstrukturen oder Männlichkeitsbildern und Untersuchungen zur Bedeutung von väterlichen Orientierungen im Lebensverlauf vor. Sie beschäftigen sich mit den Folgen vaterlosen Aufwachsens für Mädchen und Jungen und fragen nach historischen Zusammenhängen sowie gesellschaftlichen Deutungsmöglichkeiten tiefgreifender Verunsicherungen und daraus entstandenen Ängsten sowie Sehnsüchten.

978-3-7799-2864-5

Technische Daten

Verlag
Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum
28.01.2013
Seitenzahl
ca. 216

5 andere Artikel in der gleichen Kategorie: