Familie Erdmann - Manfred Vogt Spieleverlag

Mit ihrer aufrechten Körperhaltung und ihrem markanten Gesicht eigenen sich die Erdmännchen der 50 Bildkarten sehr gut als Projektionsfläche für menschliches Erleben und als Identifikationsfiguren für Kinder. Durch ihren Gesichtsausdruck und durch ihre Körperhaltung zeigen sie unterschiedliche Gefühle und Stimmungen. Die Darstellungen helfen in der Therapie, sich ohne Worte mit der eigenen Befindlichkeit auseinanderzusetzen und mögliche Worte für Gefühlszustände zu finden.

Familie Erdmann hilft als Genogramm oder als Skulptur, im Lösungs- und Skalierungsinterview, auf der Lebenslinie, um Lebensereignisse zu bearbeiten, in der Gruppentherapie und in der Supervision und im Coaching.

64,00 €
Bruttopreis
Menge

  • SONDERABVERKAUF ! SONDERABVERKAUF !
  • Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote. Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote.
  • Restposten - bis zu 70% Rabatt! Restposten - bis zu 70% Rabatt!

Familie Erdmann

Die Regulation von Gefühlen gehört zu den emotionalen Basiskompetenzen des Menschen. In der Psychotherapie nimmt das Wahrnehmen und Äußern der Gefühle und der adäquate Umgang mit Emotionen entsprechend eine zentrale Stellung ein. Die vorliegenden therapeutischen Bildkarten unterstützen in kindgerechter Form die Bearbeitung dieser Themen.
Auf 50 Bildkarten zeigen Erdmännchen durch ihren Gesichtsausdruck und durch ihre Körperhaltung unterschiedliche Gefühle und Stimmungen. Die Darstellungen helfen in der Therapie, sich ohne Worte mit der eigenen Befindlichkeit auseinanderzusetzen und mögliche Worte für Gefühlszustände zu finden.
Aufgrund ihrer aufrechten Körper
haltung und ihres markanten Gesichts eigenen sich die Erdmännchen gut als Projektionsfläche für menschliches Erleben und als Identifikationsfiguren für Kinder.
Die Bilder der Erdmännchen können in Diagnostik und Therapie genutzt werden, um therapeutische Gespräche anzuregen, festgefahrene Situationen aufzulösen, Gefühle und innere Zustände zu sortieren und auszudrücken sowie ressourcen- und lösungsfokussierte Interventionen zu entwickeln.
Sie nutzen den nonverbalen Ausdruck und sind deshalb unabhängig von Alter, sprachlicher Entwicklung und kulturellem Hintergrund sowohl mit Kindern als auch mit Jugendlichen und Erwachsenen einsetzbar.

Mit Familie Erdmann können folgende Themen behandelt werden:
- Aktuelle und ambivalente Gefühle erkennen und benennen
- Selbst- und Fremdwahrnehmung
- Empfindungen, Stimmungen, innere
Zustände und Haltungen
- Familien- und andere soziale Beziehungen
- Rückschau, aktuelle Situationsbeschreibung und Zukunftsprojektionen

Familie Erdmann ist in unterschiedlichen Anwendungsbereichen hilfreich:
- Ambulante und stationäre Psychotherapie
- Einzel- und Gruppenpsychotherapie
und Beratung
- Psychotherapie und Beratung mit Kindern, Jugendlichen und Familien
- Sozialpädagogische Arbeit im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe
- Heilpädagogische Praxis

- Schule

- Supervision und Coaching im
Einzelsetting und im Team

Das umfangreiche Begleitheft bietetvielfältige Ideen für den kreativen Einsatz der Erdmännchen:

Familie Erdmann als Genogramm oder als Skulptur
Familie Erdmann im Lösungs- undSkalierungsinterview
Familie Erdmann
auf der Lebenslinie um Lebensereignisse zu bearbeiten
Familie Erdmann in der Gruppentherapie und in Supervision und Coaching und vieles mehr.

Die Bildkarten sind je 10,5 x 14,8 cm groß.
Alter 3 – 99 Jahre

SP-200803

Technische Daten

Altersempfehlung
3 - 99 Jahre
Spieler
2 - 10 Spieler
Format
10 x 15

28 andere Artikel in der gleichen Kategorie: